2008 erfand Satoshi Nakamoto Bitcoin und die Blockchain. Das erste Mal in der Geschichte der Menscheit machte es diese Erfindung möglich, ganz ohne Banken, Staaten und andere Mittelsmänner Geld um die Welt zu schicken. Die Theorie hinter der Blockchain ist relativ schwer verständlich. Trotzdem glauben viele Menschen, dass sie unser Leben verändern wird.

Der Betriebsökonom und Filmregisseur Manuel Stagars porträtiert diese spannende Technologie in Interviews it Softwareentwicklern, Kryotpgrafen, Wissenschaftern, Unternehmern, Beratern, Investoren, Buchautoren, Politikern und Zukunftsforschern aus den U.S.A., Kanada, der Schweiz, England und Australien.

„Wir und die Blockchain“ ist kein Erklärungsvideo über die Technologie. Der Film gibt dem Zuschauer einen Überblick über die mögliche Tragweite dieser Erfindung und macht das Thema und dessen Auswirkungen zugänglicher. Wer es ganz genau wissen will, kann alle Videointerviews in voller Länge hier ansehen: http://www.blockchain-documentary.com…